Bearbeitungsfläche: 10.000 m²
Bestandsaufnahme bis
Bauüberwachung
Realisierung: ab 2005
Auftraggeber: Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-
Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Bausumme: 0,8 Mio Euro

 
Im Zuge der Umstrukturierung der Evangelischen Schule zu einer Ganztagsgrundschule werden die Außenanlagen in einem Beteiligungsverfahren unter dem Leitthema ‘Schöpfungsgeschichte’ neu angelegt.
Neben einer naturnahen Gestaltung, die ökologische Zusammenhänge verdeutlicht, sollen Räume für unterschiedlichste Nutzungsanforderungen vorgesehen werden. Abwechslungsreiche Strukturen bieten die Möglichkeit für Ruhe, aber auch für künstlerische Aktivitäten. Daneben entstehen offene Flächen für Bewegungsspiele und sportliche Betätigung.
 
<< zurück